BeeCare: Hilfe und Pflege zu Hause für Pflegebedürftige in Lugano und Locarno und Umgebung

Spitex BeeCare » News » BeeCare: Hilfe und Pflege zu Hause für Pflegebedürftige in Lugano und Locarno und Umgebung

Worin unterscheidet sich BeeCare von anderen Dienstleistern für häusliche Alten- und Krankenpflege?

Die Personen und den Wunsch, sich immer weiter zu verbessern – in der Vorgehensweise und in der Art und Weise, wie wir unser Umfeld sehen und wahrnehmen.  Die Humanisierung in der Pflege ist kein abstraktes Konzept, sondern Teil unserer Arbeit und des täglichen Lernprozesses für uns alle.

Die Weiterentwicklung eines kulturellen Paradigmas in Richtung einer ganzheitlichen Sicht.

Für uns bedeutet dies konkret, die gesamte Person mit allen ihren organischen, psychologischen, seelischen und relationalen Bedürfnissen in den Mittelpunkt zu stellen. Mit anderen Worten, den Menschen ganzheitlich zu sehen.

Dabei wird den körperlichen, geistigen, emotionalen und seelischen Aspekten der betreuten Person der gleiche Stellenwert beigemessen und die Erkrankung oder Pathologie unter Berücksichtigung des Betroffenen in seiner Gesamtheit als Einheit aus Körper, Geist, Emotionen und Seele gehandhabt.

Hilfe und Pflege zu Hause in Lugano und Locarno und Umgebung

Ausrichtung des Pflegepersonals auf das Pflegeverhältnis und die Zusammenarbeit im Team

Genauso, wie eine Biene – unser Symbol für Nächstenliebe und Tüchtigkeit – behutsam in eine Blume fliegt, integrieren wir uns in Ihren Haushalt und Ihre Familie. Unsere Aufgabe ist es, Sie dabei zu unterstützen, die Autonomie zu erlangen, die Sie für Ihren Alltag benötigen.

Unsere Mitarbeiter, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, wählen wir sehr sorgfältig und nach anspruchsvollen Kriterien aus. Auch wenn unser Personal allein zu Ihnen nach Hause kommt, ist es doch nicht auf sich gestellt und agiert auch nicht im Alleingang. Und: Unsere Mitarbeiter fühlen sich nicht allein gelassen. Sie teilen die Erfahrungen, die sie machen, mit ihren Ansprechpartnern für ihre Arbeit.

Ein einziger Ansprechpartner für den Pflegedienst

Unser Ziel ist es, allen unseren Kunden einen einzigen Pflegedienstmitarbeiter als festen Ansprechpartner zur Verfügung zu stellen.

Analog zu unserem Gesundheitssystem in der Schweiz, in dem der Hausarzt der Bezugspunkt für uns und unsere Familie ist. Unser Ziel ist es, dass die von uns betreuten Personen einen qualifizierten Pflegemitarbeiter haben, der ihren Gesundheitszustand überwacht und sich regelmäßig mit dem Hausarzt, mit den Fachärzten und mit der Leiterin des Gesundheitsdienstes von BeeCare austauscht.

Wir sind davon überzeugt, dass dies einen wertvollen Beitrag darstellt, da keine Informationen verloren gehen, sondern die gesundheitliche und klinische Situation der pflegebedürftigen Person in ihrer Gesamtheit betreut wird. Die Lebensqualität im eigenen Heim wird dadurch verbessert, da genau bekannt und nachverfolgbar ist, wem die zu betreuende Person anvertraut wurde.

Arbeitsumgebung bei BeeCare

Neugestaltung der organisatorischen Aspekte

BeeCare gründet auf einem einfachen und dennoch in der Umsetzung gleichzeitig auch sehr komplexen Konzept: Um die Qualität des Pflegedienstes und der Betreuung unserer Patienten zu verbessern, müssen wir in erster Linie für bestmögliche Arbeitsbedingungen für unser Pflegepersonal sorgen.

Unter Arbeitsbedingungen verstehen wir nicht nur die finanziellen Konditionen, sondern vor allem auch die organisatorischen Aspekte.

Die Planung der Wochen, sodass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre freien Tage und ihre Arbeitstage im Voraus wissen, und die Einhaltung der vereinbarten Arbeitstage (prozentuelle Arbeitszeit) ermöglicht das Gleichgewicht zwischen Berufsleben und Privatleben entsprechend den individuellen Anforderungen jeder Pflegekraft.

Wir verfügen über einen angenehm gestalteten Firmensitz, in dem unser Personal jederzeit auf einen Kaffee (zu dem wir es grundsätzlich einladen) vorbeikommen, sich mit dem oder der Vorgesetzten über ein Problem auseinandersetzen, einfach nur eine Pause mit Kollegen verbringen oder das Mittagessen mit ihnen einnehmen kann.

Wir sind somit stets um die besten Arbeitsbedingungen für unser Personal bemüht und legen dabei großen Wert sowohl auf Gespräche als auch auf die Einhaltung der Werte von BeeCare, die bei der Einstellung mitgeteilt und angenommen werden:

  • Flexibilität: Wir sind überzeugt, dass die Bereitschaft zum Zuhören, zum Dialog, zur ständigen Verbesserung und zur Zusammenarbeit die Grundlage für einen effizienten Pflegedienst sind.
  • Ehrlichkeit: Wir glauben an ehrliche und offene Beziehungen zwischen den Personen.
  • Zuverlässigkeit: Wir sind überzeugt, dass Zuverlässigkeit ein wesentliches Element ist, um gemeinsam zu arbeiten und unseren Patienten und ihren Familien Sicherheit zu vermitteln.
  • Vertrauen: Wir glauben, dass jeder von uns Vertrauen braucht, um sich entwickeln und das Beste geben zu können.
  • Engagement: Wir sind überzeugt, dass gegenseitiges Vertrauen auch Engagement erfordert. Das ist die Basis für die Professionalität aller unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Bei BeeCare fühlt man sich wohl

Bei BeeCare muss man sich wohl fühlen können. Unsere Mitarbeiter sollen sagen können, dass hier ein gutes und entspanntes Arbeitsklima mit Möglichkeiten zur Entwicklung der individuellen Fähigkeiten herrscht und dass sie sich auf ihre Arbeit konzentrieren können, ohne sich Sorgen um mit der Arbeit verbundene Aspekte machen muss.

Auf diese Weise bietet sich BeeCare als gute Wahl für alle Fachkräfte, die in einem sorgenfreien und harmonischen Umfeld arbeiten möchten.

Im Gegenzug bestehen hohe Anforderungen an den Umgang mit unseren Patienten und deren Familien, zu denen sich unser Personal tagtäglich begibt.

Weitere Informationen sind im Abschnitt Zu Beginn enthalten und können über den Abschnitt Kontakt angefordert werden.

Send this to a friend