Warum BeeCare

„Ein Mensch, der einen anderen Menschen pflegt, ist das Wertvollste im Leben.“
-Jim Rohn-

Warum BeeCare? Wo kommt der Name her? „Bee“ ist Englisch und bedeutet „Biene“, „Care“ ist ebenfalls Englisch und bedeutet „pflegen“, „sich kümmern“.

Die Arbeitsbiene oder Arbeiterin verlässt jeden Morgen den Bienenstock, um von Blüte zu Blüte zu fliegen, hier ihre Arbeit zu erledigen, und dann wieder zum Bienenstock zurückzukehren. Von Blüte zu Blüte zu fliegen und die einzelnen Blüten zu „pflegen“, ist eine wertvolle Arbeit, da hieraus Früchte entstehen. Die Biene ist altruistisch, bescheiden, ruhig, großzügig, fleißig und organisiert, kennt ihre Grenzen und lässt sich von den anderen Bienen helfen, wenn sie Hilfe benötigt. Der Betrieb des Bienenstocks und die Eigenschaften der Biene sind Vorbild für unseren Spitex-Dienst.

„Die Natur macht nichts vergeblich.”
-Aristoteles-

Send this to a friend